Berliner Philharmoniker

Zum Spielplan 2014/2015

In meinen Kalender übernehmen merken gemerkt drucken

Kammermusik

Matthias Goerne und Piotr Anderszewski

Beide sind Meister ihrer Zunft: der auf der Opernbühne brillierende Bariton Matthias Goerne und der polnische Pianist Piotr Anderszewski. In der Reihe »Umsungen – die Welt der Vokalmusik« treten sie gemeinsam auf, um einen der bedeutendsten Liederzyklen der Romantik zu interpretieren: den Liederkreis op. 39, den Robert Schumann inspiriert von seiner geliebten Clara komponierte.

Matthias Goerne Bariton

Piotr Anderszewski Klavier

Robert Schumann

Liederkreis op. 39 sowie ausgewählte Lieder

Termine und Tickets

Verkaufshinweise

Mo, 01. Jun. 2015 20 Uhr

Kammermusiksaal

Einführung: 19:00 Uhr

Programm

Im Februar 1840 schrieb Robert Schumann an seine spätere Frau Clara, er habe binnen eines Tages »gegen 27 Seiten Musik niedergeschrieben« – und zwar ausnahmslos Klavierlieder! In einem Schaffensrausch brachte er in den folgenden Monaten mehr als die Hälfte seiner Liedkompositionen zu Papier und bekannte, was es »für eine Seligkeit [sei,] für Gesang zu schreiben«. Neben dem Liederkreis op. 24 nach Gedichten aus Heinrich Heines Buch der Lieder komponierte Schumann im seinem »Liederjahr« 1840 auch die Texte verschiedener Dichter, die er musikalisch in den Myrthen op. 25 verarbeitete, sowie weitere Zyklen wie den Liederkreis op. 39 nach Gedichten von Joseph von Eichendorff oder die erneut auf Heine basierende Dichterliebe op. 48.

Im Zentrum dieses Liederabends der Reihe Umsungen – Die Welt der Vokalmusik steht der von Schumann in späteren Jahren einer Revision unterzogene Liederkreis op. 39; abgerundet wird das Programm durch ausgewählte Lieder des Komponisten. Im Rahmen dieser kleinen »Schumanniade« ist auf dem Podium des Kammermusiksaals der Philharmonie ein Dream- Team zu erleben! Der auf der Opernbühne in Partien von Mozart bis Reimann brillierende Bariton Matthias Goerne gilt seit den Anfängen seiner Karriere auch als einer der wichtigsten Liedinterpreten unserer Tage. Sein musikalischer Partner am Klavier ist der polnische Pianist Piotr Anderszewski, dessen Schumann-Album von der Kritik als »einer der spannendsten und anspruchsvollsten« Beiträge zum Schumann-Jubiläum des Jahres 2010 gefeiert wurde.

Matthias Goerne
Piotr Anderszewski
Umsungen – Die Welt der Vokalmusik

Umsungen – Die Welt der Vokalmusik

Die Sänger der Liederabende 2014/2015

mehr lesen

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnen zu berlin-buehnen.de