Berliner Philharmoniker

Saison 2014/2015

In meinen Kalender übernehmen merken gemerkt drucken

Orgel

Stummfilmvorführung mit dem Organisten David Briggs

Ein Highlight für jeden Cineasten: Der international renommierte Organist David Briggs, der seine Stummfilmleidenschaft schon als Kind entdeckt hat, begleitet auf der Karl-Schuke-Orgel der Philharmonie den Stummfilmklassiker »Das Phantom der Oper« von Rupert Julian aus dem Jahr 1925. Der Film fasziniert durch seine expressionistische Anlage und das grandiose Spiel von Hauptdarsteller Lon Chaney.

David Briggs Orgel

Das Phantom der Oper,Stummfilm USA 1925, Regie: Rupert Julian

David Briggs

Musik für Orgel zu Das Phantom der Oper

Termine und Tickets

So, 19. Apr. 2015 11 Uhr

Philharmonie – Karl-Schuke-Orgel

Einführung: 10:15

20 €

Programm

In den düsteren Katakomben der Pariser Opéra lebt das grässlich entstellte Phantom der Oper, dessen Liebe der Musik und mehr noch der jungen Sängerin Christine gilt. Vom neuen Intendanten fordert es in einem Drohbrief, Christine solle die weibliche Hauptrolle in der nächsten Aufführung von Charles Gounods Faust übernehmen und nicht der Star des Hauses, Carlotta – andernfalls werde Carlottas Karriere ein schlimmes Ende nehmen. Da die Forderung nicht ernst genommen wird, kommt es zur Katastrophe: Das Phantom lässt den riesigen Kronleuchter des Opernhauses auf das Publikum stürzen und verschleppt Christine in sein dunkles Versteck.

Der aufwendig inszenierte Stummfilmklassiker Das Phantom der Oper von Rupert Julian aus dem Jahr 1925 – »mehr Melodram als Horrorfilm, das Spannung mit intensiven, klug berechneten Bildkompositionen schafft« (Lexikon des Internationalen Films) – hat in seiner expressionistischen Anlage bis heute nichts von seiner Wirkung verloren, was auch der herausragenden Leistung des amerikanischen Schauspielers Lon Chaney zu verdanken ist, der das Phantom nicht als rasendes Monster, sondern auch als einsames und tragisch verliebtes Wesen verkörpert. Im Rahmen der philharmonischen Orgelmatineen ist der Film nun in der Philharmonie zu erleben. Für den musikalischen Rahmen sorgt der international renommierte Organist David Briggs, der am King’s College in Cambridge und bei Jean Langlais in Paris studierte, und der – von der Improvisationskunst von jeher fasziniert – seit seiner Kindheit immer wieder Stummfilmvorführungen begleitet hat.

Meister des Klanguniversums

Meister des Klanguniversums

Organisten und Musiker der Orgelkonzerte 2014/2015

mehr lesen

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de