Berliner Philharmoniker

Zum Spielplan 2013/2014

In meinen Kalender übernehmen merken gemerkt drucken

Education

Kreativstudio 2

Taschenoper Lübeck

Margrit Dürr Sopran

Thomas Andersson Tenor

Titus Witt Bariton

Sascha Mink Regie

Zeynep Oszuca Korrepetition

Julian Metzger Musikalische Einrichtung

Opern-Baustelle »Manon LESCAUT«

Für alle Interessierten ab dem Alter von 12 Jahren

Termine

Sa, 01. Feb. 2014 11 Uhr

Hermann-Wolff-Saal

Programm

Im zweiten Kreativstudio der Saison, der »Opernbaustelle Manon Lescaut«, werden wir den TeilnehmerInnen eine Begegnung mit der Kunstform Oper und im Speziellen mit Manon Lescaut von Giacomo Puccini ermöglichen. Der Entstehungsprozess einer Oper ist sehr vielschichtig und aufwändig. Er reicht vom Schreiben des Librettos über die Komposition der Musik in Form von Arien, Rezitativen und Orchesterpartien bis hin zur Inszenierung auf der Bühne sowie der Entwicklung von Kostüm- und Bühnenbild. Die meisten dieser Entwicklungsphasen einer Oper werden wir an diesem Nachmittag im Schnelldurchlauf durchleben, mit viel Spaß, Humor und Kreativität. Denn es soll unsere eigene »Kurzoper nach Manon Lescaut« entstehen!

Ein paar ausgewählte Musikstücke aus der Oper Manon Lescaut von Giacomo Puccini werden Ihnen zu Beginn des Kreativstudios vorgestellt und bilden den Anstoß für die Entwicklung einer eigenen Dramaturgie und Handlung unserer »Kurzoper nach Manon Lescaut«. Sie werden gemeinsam mit dem Team der Taschenoper Lübeck eigene Texte und Dialoge schreiben und Musikstücke mitentwickeln, die diese Mitmach-Oper zu einem gemeinschaftlichen Werk werden lassen. Jeder Teilnehmer kann dabei seine Kreativität, musikalische, szenische und inhaltliche Ideen mit einbringen. Das Team wird Ihnen dabei mit Tipps aus der eigenen Bühnenerfahrung zur Seite stehen.

Die Teilnehmenden stimmen immer wieder gemeinsam über die verschiedenen Handlungs- und Textversionen ab, sodass am Ende der Opernbaustelle eine gemeinsame sieben- bis zehnminütige Version der »Kurzoper Manon« entstanden ist, die die drei Sänger, Margrit Dürr, Sopran, Thomas Andersson, Tenor, Titus Witt, Bariton, außerdem Sascha Mink, Regie, Julian Metzger, Musikalische Einrichtung von der Taschenoper Lübeck gemeinsam mit der Korrepetitorin Zeynep Ozsuca so umsetzen werden, dass unsere Kurzoper nach großer Oper klingen und aussehen kann.

Falls Sie ein Instrument spielen, sind Sie herzlich eingeladen dieses mitzubringen. Bitte geben Sie dies bei Ihrer Anmeldung an. Und auch leidenschaftliche Sänger sollten Ihr Talent bei der Bewerbung nicht verbergen, denn das Mitmachen und gemeinsame Gestalten dieser Oper steht im Vordergrund.

2013-12-08-Kreativstudio(MR).jpg

Interessiert?

Melden Sie sich hier online an.

mehr lesen

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de