Saison 2013/2014

In meinen Kalender übernehmen merken gemerkt drucken

Musik bewegt Bilder

Coming Home - 75 Jahre Israel Philharmonic Orchestra

Dokumentation von János Darvas (Deutschland 2011), mit deutschen Untertiteln

Termine und Tickets

Mi, 14. Mai 2014 18 Uhr

18:00 | Hermann-Wolff-Saal

5 €

Programm

Im Jahr 1936 gründete der polnische Geiger Bronisław Huberman das Palestine Orchestra. Sein erstes Konzert gab es unter der Leitung Arturo Toscaninis am 26. Dezember 1936 in Tel Aviv. Nach der Unabhängigkeitserklärung des Staates Israel gab sich das Orchester den Namen Israel Philharmonic Orchestra. Es gewann bald national und dann auch international Anerkennung. Prägend war die Zusammenarbeit mit Leonard Bernstein und vor allem Zubin Mehta, Chefdirigent seit 1968 und inzwischen Musikdirektor auf Lebenszeit.

In János Darvas’ Film kommen neben Zubin Mehta, Daniel Barenboim oder Pinchas Zukerman vor allem Musiker des Orchesters zu Wort. Dabei geraten natürlich das Schicksal der Juden im 20. Jahrhundert und die Geschichte Israels in den Blick. Man erfährt von bewegenden Schicksalen emigrierter Musiker, lernt Musikerfamilien kennen, deren Angehörige über Generationen hinweg in diesem Orchester spielen.

Der Film zeigt auch die künstlerische Physiognomie des Orchesters. Vor allem im Klang europäisch, ist es in seiner Art geprägt von den vielen Musikern, die als Emigranten aus Europa kamen und ihre Ausbildung sowie den Musizierstil mitbrachten. Diese Charakteristik zu bewahren, ist inzwischen eine große Herausforderung. Als Ergänzung zum Film zeigen wir einen Ausschnitt aus dem Konzert, das Mitglieder der Israelischen und der Berliner Philharmoniker unter Leitung Zubin Mehtas am 18. April 1990 in Tel Aviv gaben, anlässlich des ersten Besuchs der Berliner Philharmoniker in Israel mit Daniel Barenboim.

2014-05-14_Israel-Philh-mit-Bernstein-1948.jpg

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de