Häufige Fragen und Anworten

Allgemeines

Autogrammkarten

Autogrammkarten von Sir Simon Rattle oder einzelnen Musikern werden in der Philharmonie nicht vorrätig gehalten.

Einlass in die Philharmonie

Einlass spätestens eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Film- und Tonaufnahmen

Film- und Tonaufnahmen sind in der Philharmonie grundsätzlich nicht gestattet.

Führungen

Führungen durch die Philharmonie und den Kammermusiksaal finden täglich um 13.30 Uhr statt (außer am 24., 25., 26., 31. Dezember sowie am 1. Januar).
Führungen

Fundbüro

Verlorene Gegenstände werden von unserem Fundbüro aufbewahrt. Bitte wenden Sie sich dorthin, wenn Sie glauben, etwas in der Philharmonie verloren zu haben.

Kontakt Fundbüro

Garderobe

Bei Konzerten der Stiftung Berliner Philharmoniker sind die Gebühren zur Benutzung der Garderobe im Eintrittspreis bereits enthalten.

Kleiderordnung

In der Philharmonie gibt es keine »Kleiderordnung«. Unsere Gäste erscheinen sowohl in Anzug und Abendgarderobe als auch in Jeans und T-Shirt. Die meisten Gäste betrachten jedoch ein Konzert in der Philharmonie als ein besonderes Ereignis, zu dem sie sich auch entsprechend kleiden.

Konzerteinführungen

Wir bieten Einführungen zu Konzerten der Stiftung Berliner Philharmoniker im Großen Saal und im Kammermusiksaal an. Dabei kann es sich um einen Vortrag handeln, ein Gespräch mit einem oder mehreren Künstlern oder um eine andere Form der Vermittlung dessen, was Sie anschließend im Saal hören werden. Beginn ist jeweils eine Stunde vor dem Konzert, Dauer ca. 30 Minuten.

Parkmöglichkeiten

Auf dem Gelände der Philharmonie stehen begrenzt gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung:

pro Stunde:    2,- Euro
pro Tag:        16,- Euro (werktags)
pro Tag:          6,- Euro (Sonntage und Feiertage)
Kulturtarif:       6,- Euro (werktags und samstags von 18:00 bis 02:00 Uhr)

Bitte nutzen Sie auch die Parkmöglichkeiten im Sony Center (Einfahrten Ben-Gurion- und Bellevuestraße), sowie in den Potsdamer Platz Arkaden (Einfahrt der Tiefgarage am Reichpietschufer) und im Parkhaus am Schöneberger Ufer.
Karte

Programmhefte

Das Programmheft ist bei Konzerten der Stiftung Berliner Philharmoniker für 3 Euro erhältlich.

Kartenverkauf

Abonnements

Detaillierte Informationen zu den Abonnementserien dieser Spielzeit entnehmen Sie bitte der Seite
Abo-Serien

Ermäßigungen

Ermäßigungen können an der Abendkasse für das jeweilige Konzert erfragt werden. 

Behinderte des Behinderungsgrades B erhalten für eine Begleitperson eine kostenlose Karte in derselben Preisgruppe.

 

 

Lunchkonzerte

Aus Sicherheitsgründen ist die Zahl der Zuhörer bei den Lunchkonzerten auf 1500 Besucher beschränkt. Daher erhält jeder Besucher an den Eingängen zur Philharmonie von Mitarbeitern des Besucherservices einen Chip. Diesen gibt er beim Durchgang der Sperre zum Foyer wieder ab. Es ist nicht möglich, Chips zu reservieren oder sich einen Chip aushändigen zu lassen, um sich dann nochmals aus der Philharmonie zu entfernen. Das Mitbringen von Klappstühlen ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Für Besucher mit einem gültigen Schwerbehindertenausweis stehen Sitzplätze in beschränkter Anzahl zur Verfügung. 

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de