Berliner Philharmoniker

Kammermusikgruppen

Zurück zur Kammermusikgruppen-Übersicht

Brahms Ensemble Berlin

»Die Berliner Philharmoniker verbindet eine weltweit einzigartige Nähe zur Musik von Johannes Brahms« schrieb ein Kritiker der New York Times nach einem Auftritt des Orchesters in der Carnegie Hall. Aus dieser Tradition heraus gründete sich 2010 das Brahms Ensemble Berlin, zu dem ausschließlich Streicher der Berliner Philharmoniker gehören.

Im Zentrum des Repertoires steht das gesamte Kammermusikschaffen von Johannes Brahms, nicht nur die Werke für Streicher (Quartette, Quintette und Sextette) sondern auch seine Trios, Quartette und Quintette mit Klavier sowie das Klarinettenquintett. Darüber hinaus widmet sich das Ensemble weiteren Komponisten der deutschen Romantik, beispielsweise Franz Schubert, Felix Mendelssohn und Robert Schumann. 2012 wird das Ensemble seine erste CD mit Werken von Johannes Brahms vorstellen.

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de